11. Saar-Hunsrück-Steig Wandermarathon

Sonntag, 15. Mai 2022 

Der 11. Saar-Hunsrück-Steig Wandermarathon findet am Sonntag, den 15. Mai 2022, statt. Start und Ziel ist am Neuen Schloss Simmern. Von dort aus bringt ein kostenloser Shuttlebus die Teilnehmer morgens zu den Startpunkten der jeweiligen Strecke.

Bereits zum 11. Mal bietet der Wandermarathon auf dem Saar-Hunsrück-Steig sowie auf Passagen der umliegenden Premiumwanderwegen seinen Teilnehmern die Chance, die herrliche Naturlandschaft der gesamten Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück kennenzulernen. Die Wanderregion Saar-Hunsrück ist seit September 2015 vom Deutschen Wanderinstitut als Premium-Wanderregion zertifiziert und zählt zu den Top-Wanderregionen in Deutschland.

Auf drei spannenden Strecken geht es durch Wälder, Wiesen, über Felsen und durch zart plätschernde Bachtäler durch den Vorderhunsrück. Die Langstrecke mit 42,5 km führt von Mörsdorf über Deutschlands schönste Hängeseilbrücke Geierlay, vorbei an der Burgruine Balduinseck und Kastellaun nach Simmern. Die 18,6 km lange Tour für die Kurzstreckenwanderer beginnt am Gemeindehaus in Gemünden und verläuft durch wild-romantische Bachtäler, über Wald- und Wiesenwege und auf schmalen Pfaden bis nach Simmern. Immer wieder werden die Wanderer mit herrlichen Aussichten, wie beispielsweise auf Ravengiersburg und den Hunsrück Dom, für die Anstrengungen belohnt. Für die Mittelstreckenwanderer beginnt die 26,4 km lange Tour in Gehlweiler und führt über schmale Pfade durch ein Gesteinsmeer hinauf zur Burgruine Koppenstein, bevor sie auf die Wanderroute der Kurzstrecke treffen und sich den Weg mit den Kurzstreckenwanderern teilen.  

Alle weiteren Informationen und das Anmeldeportal finden Sie auf der Homepage:
SHS-Wandermarathon


Euer Team des Wandermarathons

Kastellaun / Burgstadt und Ferienregion
Verbandsgemeinde Kirchberg
Tourist-Info Simmern-Rheinböllen
Saar-Hunsrück-Steig
Hunsrück-Touristik