Herbstmarkt

Am dritten Sonntag im September begrüßt die Kreisstadt Simmern ihre Gäste und Bürger zu einem weiteren Herbstmarkt „Kürbis, Krumbeere und Kappes“ unter dem Motto „Maje,gucke,kaafe“.

Ab 11.00 Uhr öffnet der Markt rund um den Schinderhannesturm seine Pforten und bietet regionale Produkte für jeden Geschmack. Ob Kartoffeln, Äpfel oder herbstliche Deko, Honig oder Marmelade, Naturfasern, Öle oder Seifen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Und natürlich kommt das leibliche Wohl nicht zu kurz. Regionale Spezialitäten aus saisonalen Produkten warten auf ihre Abnehmer. Ob Reibekuchen oder Bratwurst,Käse oder Wurst vom Direktvermarkter, Wein oder Federweißer – es bleiben keine Wünsche offen.

Kürbisse sind ein Produkt des Herbstes – unser Anbieter erntet seine Früchte an den sonnigen Weinlagen an der Mosel und hält hunderte Sorten Kürbisse sowie Saatgut bereit. Darüber hinaus weiß er nützliche Tipps zu geben.

Ein weiterer besonderer Magnet sind auch in diesem Jahr Bratkartoffeln aus der gusseisernen Pfanne, Kartoffelwurst und Dipp.

Stadtbürgermeister Dr. Andreas Nikolay und die Marktkommission mit Eckhard Gallo, Dieter Langkammerer, Maximilian Petry und Petra Georg-Prochnow freuen sich auf Ihren Besuch!

Zurück zur Übersicht