Simmerner Stadtfest

Am ersten Sonntag im Oktober wird in der Fußgängerzone und auf dem Schlossplatz mit einem verkaufsoffenen Sonntag die Stadt gefeiert.

Bereits ab 11 Uhr haben die Stände rund um den Schinderhannesturm geöffnet. Dort werden beim Räuberflohmarkt Schnäppchen für jeden Geldbeutel angeboten.

Das Stadtfest steht für - sehen und gesehen werden, gemütlich Bummeln und hier und da ein Schwätzchen mit Freunden oder Bekannten halten. Natürlich darf da das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Deshalb halten Vereine und Gastronomie ein reichhaltiges Angebot kulinarischer Genüsse bereit. Die Auswahl reicht von Kaffee und Kuchen über herzhafte Suppen, Bratwürste und Schwenkbraten bis hin zu Pizza, Lasagne Schaschlik oder Crêpes. Für Schleckermäulchen stehen heiße Waffeln mit Kirschen und Sahne, Eis und Torten bereit.

Livemusiker sorgen zudem jedes Jahr für den guten Ton und den passenden Rhythmus, damit das Fest so richtig in Schwung kommt.

Alles in allem ein Fest für die Sinne, welches Sie nicht verpassen sollten!

Eine Veranstaltung von der Werbegemeinschaft Simmern.

Zurück zur Übersicht