Malwettbewerb

Liebe Kinder und Jugendliche!

Die Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen nahm die Corona-Pandemie als Anlass, den vielen Kindern einen kleinen Zeitvertreib zu bieten. So wurde das vielerorts bekannte Malprojekt ins Leben gerufen. Schnell war das Thema ,,Meine Ferien zu Hause'' gefunden. Angesprochen wurden Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Viele tolle und interessante Bilder kamen bei uns an, so dass die Jury es schwer hatte, die Siegerbilder in den drei festgelegten Altersklassen zu finden. Die Entscheidung durch die Jury wurde neutral und unabhängig getroffen, da die Namen der Künstler verdeckt waren. Folgende Künstlerinnen und Künstler wurden letztendlich von der Jury ausgezeichnet: 

 

Altersklasse 
6 bis 8 Jahre

Altersklasse 
9 bis 11 Jahre
Altersklasse
12 bis 14 Jahre
Platz 1 Madita Jakob
Keidelheim
Danielius Bezubovas
Simmern
Emma Justus
Simmern
Platz 2 Fenja Dern
Ellern
Felix Thomes
Külz
Natascha Maslov
Simmern
Platz 3 Theresa Bauer
Rheinböllen
Timotiejus Bezubovas
Simmern
Sönke Hölz
Erbach

Die Sieger dürfen sich über tolle Preise und die Plätze 4 bis 10 über eine kleine Anerkennung freuen. Wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich und freuen uns schon jetzt auf einen neuen Malwettbewerb in 2021!

Nachfolgend finden Sie alle Kunstwerke der 9 Gewinner:

Zurück zur Übersicht