Schinderhannes-Soonwald-Radweg

Von Simmern nach Gemünden schlängelt sich der
Schinderhannes-Soonwald-RadwegRadweg  (© P!elmedia) am Fuß des Soonwaldes durch idyllische Wiesen. Nur eine Steigung gleich zu Beginn führt direkt von Simmern hinauf nach Riesweiler. Die herrliche Lage des Orts am Soonwaldrand inspirierte schon den Regisseur Edgar Reitz in seiner HEIMAT 3. Im Wiesental lag die Landebahn von Ernst Simon, am Ortsrand die Villen von Anton und Hartmut Simon. Auf der Anhöhe wurde die Friedenskette inszeniert und auf dem nahen Sportplatz fand das Fussballspiel Schabbach gegen Bad Kreuznach statt.

Der Radweg folgt dem Bachtal nach Tiefenbach und weiter in herrlich ruhiger Wegführung. Auf der Strecke bietet sich ein Querschnitt durch alle Facetten der reizvollen Hunsrücklandschaft. Nach dem Ort Mengerschied rollt es sich leicht nach Gemünden, vorbei am Freibad und dem jüdischen Friedhof.

Mehr Infos

Die Verbindungen des Schinderhannes-Soonwald-Radweges

Im Tal unterhalb von Riesweiler zweigen die Wege zum "Räzeboore" und zum Waldsee Argenthal ab, dort kann über das ausgewiesene Radwegenetz des Kreisradweges die Rundfahrt über Altweidelbach durchs Simmerbachtal nach Simmern geschlossen werden. (ca. 20 km)
Von Tiefenbach aus ist mit einem langgestreckten Anstieg die Sargenrother Höhe mit der Nunkirche und dem Aussichtsturm "Bismarckturm" erreichbar. Dort lohnen die schönsten Panoramablicke über die Hunsrücklandschaft und den angrenzenden Soonwald alle Mühen.
Vom Ortsanfang Mengerschied aus führt ein kurvenreicher Waldweg vorbei am Plackenstein hinauf zur verwunschenen Ruine Wildburg. Mit stetigem Anstieg erreichen Sie den Aussichtsturm "Alteburg".

Über Kirchberg zurück nach Simmern

Dies ist die einfachste Variante für eine komplette Rundfahrt. Im Tal des Simmerbaches geht es auf Waldwegen bis Panzweiler (3 km), dann im Scheidbachtal nach Dickenschied und auf dem Radweg an der B 427 nach Kirchberg, von wo der Rhein-Hunsrück-Radweg nach Simmern führt. (Gemünden - Kirchberg - Simmern ca. 22 km)

Zurück zur Übersicht