Leben mittendrin

Initiative zur Belebung der Ortskerne

"Leben mittendrin" bedeutet auch: Dabei zu sein, am Leben teilzunehmen, sich in der Gemeinschaft wohlzufühlen. In Zeiten des demographischen Wandels, der durch den allmählichen Rückgang der Einwohnerzahlen gekennzeichnet ist, verliert "Leben mittendrin" seine Selbstverständlichkeit und verlangt nach aktiven Händen.

"Leben mittendrin" ist mehr als eine Standortbeschreibung

Die ehemalige Verbandsgemeinde Simmern/Hunsrück stellte sich dieser Herausforderung. Das für jede Gemeinde erstellte Leerstandskataster beweist: Es ist höchste Zeit, dem Zerfall sozialer Strukturen entgegen zu wirken. Lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten!

Aufgrund der Fusion der Verbandsgemeinden Simmern und Rheinböllen muss erst der neue Verbandsgemeinderat der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen über die Fortführung des Förderprogrammes entscheiden.

Sobald die notwendigen Beschlüsse gefasst worden sind, werden wir an dieser Stelle über die Weitere Vorgehensweise des Programms berichten. 

Informieren Sie sich jetzt über die Förderrichtlinien bei Ihrer Verbandsgemeindeverwaltung.

Antragsformular (PDF)
Förderrichtlinie (PDF)

Ansprechpartner

Name, Vorname Telefon Zimmer
Roller, Sebastian +49 6761 837-242 Rathaus SIM, 304
Weber, Andrea +49 6761 837-154 Rathaus SIM, 302