Saar-Hunsrück Premium Wanderregion

Premium-Wanderregionen sind die Avantgarde der europäischen Wander-Destinationen.

Die Regionen Saar-Hunsrück mit 111 Traumschleifen und dem Fernwanderweg Saar-Hunsrück-Steig, das Tecklenburger Land sowie das Traumpfadeland Rhein-Mosel-Eifel wurden vom Deutschen Wanderinstitut zu den ersten drei Premium-Wanderregionen in Europa ausgezeichnet. Mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnete Premiumwege in Deutschland und angrenzenden Ländern haben sich in den vergangenen Jahren in Quantität und Qualität weiterentwickelt und sich als das bedeutendste wandertouristische Produkt etabliert.

Das vom deutschen Wanderinstitut in Zusammenarbeit mit den zuständigen Touristikern entwickelte Zertifikat für Premium-Wanderregionen mit Kern- und Wahlkriterien garantiert, dass in der jeweiligen Region ein umfassendes Angebot für Wandergäste vorgehalten wird. Die Premium Wanderregionen setzen auf Naturschutz und Erhaltung der Kulturlandschaft. Sie streben Kooperationen mit Naturparks, Nationalparks, Naturschutzorganisationen wie NABU und BUND sowie weiteren Nutzergruppen der Natur an.

Das Konzept umfasst vier Bausteine: Ausstattung mit Wanderwegen, Wander-Informationssystem, Angebote wanderfreundlicher Gastgeber sowie Angebote von geführten Wanderungen und Events. Die Auszeichnung als Premium-Wanderregion ist für die Region Saar-Hunsrück ein weiterer Baustein auf dem Weg an die Spitze des Wanderns in Deutschland. Mit 111 Traumschleifen, dem Saar-Hunsrück-Steig, 130 Qualitätsgastgebern Wanderbares Deutschland sowie drei Premium Spazierwanderwegen und dem Schinderhannespfad als weiteren Streckenweg ist ein bundesweit einmaliges Wanderangebot geschaffen worden.

Weitere Informationen:

Traumschleifenkatalog Auflage 11

Saar-Hunsrück-Steig

Zurück zur Übersicht