Naturnahe Kindertagesstätte "Räuberbande" Simmern

AllgemeinesNaturnahe Kita Räuberbande

Die naturnahe Kindertagesstätte „Räuberbande“ bietet Platz für 20 Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt, welche von drei pädagogischen Fachkräften und einer angehenden Fachkraft im Alltag begleitet und unterstützt werden.

Der Einzugsbereich umfasst alle Gemeinden der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen.

Öffnungszeiten

07:30 Uhr – 14:30 Uhr

Pädagogisches Konzept

"Kinder sind ganze Menschen und keine Mängelwesen."

Wir, die pädagogischen Fachkräfte sind Begleiter, anteilnehmende Beobachter und Forscher. Wir wollen die Kinder verstehen, ihre Interessen und subjektiven Bewältigungsformen wahrnehmen, annehmen und nach Möglichkeit fördern. Wir begegnen den Kindern mit einer offenen Haltung, sind neugierig auf ihre Lebenswelt und erschließen uns naturwissenschaftliche Begebenheiten/ die Umwelt gemeinsam mit den Kindern. Dabei behalten wir stets einen ressourcenorientierten Blick und sind aktiver Zuhörer. Wir achten die Persönlichkeit des Kindes und sehen es als ganzen und vollwertigen Menschen.

Die pädagogische Arbeit in der naturnahen Kindertagesstätte ist von der Natur- und Waldpädagogik geprägt.

Unsere Arbeit verfolgt folgende spezifische Ziele:

  • Das Erfahren des Bewusstseins eigener Stärken und Schwächen (Ich-Kompetenz).
  • Das Erlernen eines verantwortungsvollen Umgangs in und mit der Natur.
  • Das Erleben des Sich als Teil einer Gemeinschaft in einem positiven Miteinander.
  • Die Förderung des ganzheitlichen Lernens durch Erfahrungen und Erleben mit allen Sinnen und Wahrnehmungsebenen.
  • Die Anregung der Fantasie und der Kreativität im Umgang mit Naturmaterialien
  • Das Erfahrbarmachen der Fähigkeit und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme.
  • Die Ermöglichung der Auseinandersetzung mit der natürlichen und kulturellen Umwelt.
  • Das Vorleben von Inklusion und die Erfahrung dieser in Demokratie.

 

Besonderheiten unserer Einrichtung

-Kita unter freiem Himmel-

Wir arbeiten nach dem Motto: „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.“ Wir sind jeden Tag draußen unterwegs, egal ob es schneit, regnet oder die Sonne scheint.

Im Rottmannpark steht ein Bauwagen mit integrierter Toilette. Er dient als Hauptsitz der naturnahen Kindertagesstätte und als Schutzraum für die Gruppe.

Der naturbelassene Park liegt mittig zwischen Simmersee und dem Stadtzentrum. Der Simmerbach fließt in direkter Nähe an dem Parkgelände entlang.  

Postanschrift: Naturnahe Kindertagesstätte „Räuberbande“
Brühlstraße 2
55469 Simmern/Hunsrück
Tel.: +49 160 99604323
E-Mail schreiben
www.kita-raeuberbande.de

Zurück zur Übersicht